BIO HOTELS Fort- und Weiterbildungsprogramm

Weiterbildung für Mitarbeiter: Programm 2014

Die Hotelmarketinggruppe BIO HOTELS nimmt beim Thema betriebliche Weiterbildung im Tourismus eine Vorreiterrolle ein: Die rund 100 Hotelbetriebe in fünf europäischen Ländern ermöglichen Mitarbeitern und Führungskräften Fort- und Weiterbildungen in den einzelnen Häusern, aber auch betriebsübergreifend. Weiterbildung für Mitarbeiter in allen Bereichen ist ein wichtiger Baustein für erfolgreiches Employer Branding!

Die BIO HOTELS Mitarbeiterakademie setzt auf fünf Schwerpunkte, deren Inhalte sämtliche Bereiche in Hotel- und Gastronomiebetrieben abdecken:

  • BIO HOTELS  Beziehungsmanager: dreistufiges Seminar mit den Schwerpunkten Beziehungen, Kommunikation und Unternehmensführung: Weiterbildung für Mitarbeiter und Führungskräfte der BIO HOTELS.
  • Touristische Basis-Schulungen in Seminarform (in Kooperation mit der DEHOGA Bayern) für Azubis und Mitarbeiter.
  • Köche und Mitarbeiter, die auf kreative Bioküche setzen, sind bei Karsten Bessai (Chef  Alter Wirt Müchen) und der UGB (Unabhängigen Gesundheitsberatung) richtig.
  • Fort- und Weiterbildung für Mitarbeiter in Küche und Service bieten die von BIOLAND gestalteten Seminare „Alles rund um Bio“.
  • Zweistufige Ausbildung zum Qualitäts-Coach und Qualitäts-Trainer für Mitarbeiter und Führungskräfte (BIO HOTELS & DEHOGA Bayern)

Welche Weiterbildung für Ihre Mitarbeiter?

Das Housekeeping soll optimiert werden, die Gäste-Korrespondenz braucht ein Update, Fragen zum Thema Unternehmensführung stehen an? Ron Schmid informiert Sie gerne im Detail über das Programm der Mitarbeiterakademie und empfiehlt für Sie geeignete Seminare, Workshops, Vorträge und Zusatzangebote.

Nehmen Sie jetzt unverbindlich mit Ihrem Fortbildungsberater Ron Schmid Kontakt auf!